Articles

Zuckerfreie Tomatensauce

Teilen ist wichtig!

1307anteile
  • Anteil
  • Stift

Warum Sie Ihre eigene gesunde zuckerfreie Tomatensauce herstellen sollten

Die meisten kommerziellen Tomatensoßen / Ketchups enthalten sehr viel Zucker mit einem Zuckergehalt von etwa 30%. Es variiert ein wenig von Marke zu Marke, aber im Allgemeinen sind sie etwa ein Drittel Zuckerzusatz. Für jeden Esslöffel Tomatensauce isst Ihr Kind 1-1,5 Teelöffel Zucker. Dies kann sich ziemlich schnell summieren, wenn Ihr Kind ein Saucenliebhaber ist.

Meine Kinder sind keine Ausnahme von der Regel, sie L O V E Tomatensauce. Sie lieben es, Dinge einzutauchen, sie lieben es mit Fleisch, und sie genießen es, es direkt vom Teller oder von ihren Fingern zu lecken. Also, wie halte ich meine Sauce liebende Kinder Zuckeraufnahme niedrig?

Nun, ich mache meine eigene zuckerfreie Tomatensauce.

Rezept für Tomatensauce mit 3 Zutaten

Ja, das ist richtig, um hausgemachte Tomatensauce zuzubereiten, benötigen Sie nur 3 Zutaten. Ungefähr 2 Minuten Vorbereitungszeit und ungefähr 30 Minuten Geduld. Mit Geduld meine ich, etwas auf dem Herd sprudeln zu lassen. Es ist einfach, das verspreche ich.

Knoblauch, Olivenöl und Tomatenkonserven alles, was Sie brauchen, um Ihre eigene Tomatensauce zuzubereiten

Zutaten

  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 x 400g Dose Tomaten purée, zerdrückte Tomaten oder Passata

Anleitung

  1. In einem Topf das Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen
  2. Den Knoblauch grob hacken, er muss nicht superfein sein
  3. Sauté für einige Momente, bis er farbig und duftend ist
  4. Gießen Sie bei mittlerer / schwacher Hitze etwa 30 Minuten sprudeln lassen
  5. Sobald die Sauce schön eingedickt ist, rühren Sie sie mit einem Löffel kräftig um, um das Öl wirklich einzuarbeiten

Anmerkungen

Wenn Sie Tomatenkonservenprodukte wählen, überprüfen Sie das Etikett und suchen Sie nach Produkten ohne Zuckerzusatz in der Zutatenliste und wenig bis gar keinem Salzzusatz Der Salzgehalt sollte für grundlegende Tomatenkonserven deutlich unter 200 mg / 100 g Natrium liegen

Nährwertangaben:

Ertrag: 12Serving Size: 1
Menge pro Portion: Kalorien: 46gesamtfett: 3ggesättigtes Fett: 0GTRANSFETT: 0gungesättigtes Fett: 3gCholesterin: 0MGNATRIUM: 28mgKohlenhydrate: 4gFaser: 1GZUCKER: 2gProtein: 1g

Bitte beachten Sie, dass diese Ernährungsanalyse nur auf den Zutaten basiert, dieses Rezept wurde nicht zur unabhängigen Prüfung an ein Labor geschickt

Hast du dieses Rezept gemacht?

Bitte hinterlasse einen Kommentar im Blog oder teile ein Foto auf Pinterest

Serviervorschläge

  • Servieren Sie die Sauce / Ketchup wie eine normale kommerzielle Sauce, als Gewürz, in einem Burger, mit Fleisch oder Würstchen
  • Rühren Sie es durch Pasta Für ein superschnelles Pastagericht können Sie zusätzliches Gemüse, Fleisch, Fisch, Huhn, Käse oder Linsen / Kichererbsen hinzufügen, um zusätzliche Nährstoffe hinzuzufügen
  • Machen Sie einen geschichteten Hummus-Dip, wechseln Sie Schichten von Hummus mit der Tomatensauce, um eine bunter Dip perfekt für Gurken- und Karottenstäbchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.