Articles

Wie lange halten Rosen ohne Wasser?

2 Shares

Diese Frage: ‘Wie lange halten Rosen ohne Wasser?’ oder ‘Wie lange halten Rosen aus dem Wasser? es geht darum, Rosen zu schneiden, im Gegensatz zu Rosen, die auf dem Hof wachsen.

Also, wie lange halten geschnittene Rosen ohne Wasser?

Nicht lange.

Wie lange geschnittene Rosen ohne Wasser halten, hängt von einer Reihe von Faktoren ab:

  • Umgebungstemperatur – Je kälter die Lufttemperatur ist, desto länger halten die Rosen. Umgekehrt halten geschnittene Rosen bei wärmeren Lufttemperaturen im Allgemeinen weniger Zeit.
  • Art der Rosen – einige Rosensorten halten länger als andere.
 Stirbt ein Strauß Wasser ohne Wasser
Wie lange hält ein Strauß Rosen ohne Wasser?

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Rosen – vielleicht einen Blumenstrauß – schützen können, den Sie für jemanden gekauft haben, und Sie die Rosen nicht sofort präsentieren können … ja, das ist ein Problem, aber es ist ein Problem, das in angemessenem Umfang umgangen werden kann.

Wickeln Sie einige feuchte Papiertücher um die Basis des Stiels – die letzten paar Zentimeter oder so. Legen Sie die Basis des Stiels mit den Papiertüchern in eine Plastiktüte.

Drücken Sie die Luft aus dem Plastikbeutel und versuchen Sie sicherzustellen, dass die Basis der Stiele guten Kontakt mit den nassen Handtüchern behält. Sie können dies tun, indem Sie ein stück Schnur oder ein Gummiband um die Außenseite der Tasche wickeln.

Kurz bevor die geschnittenen Rosen in Wasser gelegt werden, schneiden Sie die Basis der Stiele nacheinander von jeder Rose ab. Verwenden Sie ein scharfes Messer oder eine scharfe Schere oder Gartenschere, um die Basis abzuschneiden – vielleicht reichen ein oder zwei Zentimeter.

Wie man Rosen länger in einer Vase hält

Sobald sich Ihre geschnittenen Rosen in einer Vase befinden, sollten sie eine Woche und vielleicht länger halten. Wenn Sie die Stiele schneiden, Blumenfutter verwenden und ziemlich oft (alle paar Tage) wechseln, halten Ihre geschnittenen Rosen länger.

Schneiden Sie die Rosenstängel ab

Schneiden Sie ein oder zwei Zentimeter von der Basis der Rosenstängel ab, bevor Sie sie in eine Vase stellen. Schneiden Sie die Basis der Stiele schräg ab. Dies bedeutet, dass die Rosen nicht flach auf dem Boden der Vase sitzen, so dass sie Wasser effektiver aufnehmen können.

Trimmen Sie die Vase auf die gleiche Weise, wenn Sie das Vasenwasser wechseln.

Beschneiden Sie die Rosen

Wenn Blätter unter die Wasserlinie gehen, entfernen Sie sie. Dadurch sieht das Bouquet besser aus – wenn die Vase undurchsichtig ist, sehen Sie die Basis der Rosenstiele. Es hilft auch, das Wachstum von Bakterien zu verhindern.

Einige Blumen, einschließlich Rosen, besitzen sogenannte Schutzblätter. Diese Blütenblätter sind die anderen zwei oder drei Blütenblätter der Blütenknospe.

Entferne diese und deine Rosen werden sich vollständiger öffnen.

Entfernen Sie täglich lose oder abgestorbene Blätter und Blütenblätter von Ihren geschnittenen Rosen. Dies hilft, die Möglichkeit der Bakterienfäule zu reduzieren.

Kluges Gießen

Stellen Sie sicher, dass Ihre Vase perfekt sauber ist. Wechseln Sie das Wasser alle paar Tage und halten Sie es frisch.

Ohne Wasser hält kein Rosenstrauß lange.

Füllen Sie die von Ihnen gewählte Vase mit Wasser von Raumtemperatur. Fügen Sie etwas Blumenfutter hinzu. Mischen Sie den Inhalt gründlich.

Vermeiden Sie Hitze, direkte Sonneneinstrahlung, Zugluft und Obst

Schnittrosen halten länger, wenn sie in einem kühlen Raum aufgestellt werden.

Setzen Sie Ihre Rosen nicht direktem Sonnenlicht aus. Stellen Sie sie nicht in der Nähe von Wärmequellen auf.

Stellen Sie Ihre Rosen nicht in der Nähe von Kühl- oder Heizlüftern, Deckenventilatoren oder in der Nähe von Fenstern auf, die regelmäßig geöffnet bleiben. Dies kann dazu führen, dass Ihre Rosen schnell austrocknen.

Und vermeiden Sie es, Ihre Rosen in der Nähe von Früchten zu platzieren. Das liegt daran, dass die Früchte, die reifen, kleine Mengen Ethylengas freisetzen. Ethylengas reduziert die Langlebigkeit Ihrer geschnittenen Rosen.

Bild von Pexels von

2 Anteile

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.