Articles

Tina Turner erzählt in ihrem neuen Buch von einem Selbstmordversuch

Ohne Zweifel wird Tina Turners Vermächtnis das einer Musikikone sein, die uns boomende Hits wie “Proud Mary” und “What’s Love Got to Do with It.” Aber sie ist auch bekannt für ihre Stärke, Tragödien zu überwinden.

Amazonas

Meine Liebesgeschichte
Amazonas

$28.00

$21.89 (22% aus)

Das zeigt sich in den neuen Memoiren der 78-Jährigen, My Love Story, in denen sie alles entschuldigend auf den Tisch legt und ihren Aufstieg zum Erfolg, zu felsigen Beziehungen und zur Familiengeschichte aufzeichnet. Sie schreibt auch tapfer über ihren ältesten Sohn Craig, der im Juli im Alter von 59 Jahren Selbstmord begangen hat. Zu dieser Zeit besuchte Turner die Haute Couture Paris Fashion Week und feierte ihren fünften Hochzeitstag mit Erwin Bach.

Werbung – Lesen Sie weiter unten

” Ich versuche immer noch herauszufinden, warum er es getan hat. Vielleicht folgte ihm etwas aus seiner Kindheit durchs Leben und belastete ihn immer noch, und er konnte einfach nicht mehr damit umgehen. Ich weiß es nicht “, sagte Turner Oprah in der November-Ausgabe von O und erklärte, dass sein Tod ein Schock war.

Turner gebar Craig bei 18, und er war der Sohn von Raymond Hill, ein Saxophonist in Ike Turners Band Kings of Rhythm. Ike Turner adoptierte Craig, als das Paar 1962 heiratete. Sie trennten sich 1978.

Kwaku Alston

In ihrem Interview mit Oprah spricht Turner, ein Buddhist, auch darüber, wo sie denkt, dass Craig jetzt ist. “Nach dem Buddhismus kommst du zurück auf die Erde und machst das Leben wieder, bis du es richtig gemacht hast”, sagte sie. “Ich glaube, sein nächstes Leben wird einfacher. Ich denke, er ist gut an einem guten Ort.”

Tippen Sie hier, um abzustimmen

Na sicher, Es ist meine Liebesgeschichte, die wirklich das vollständige Bild von Turners Beziehung zu Craig zeichnet, und alles, was der Grammy-Gewinner durchlebt hat. “Ich wollte die ganze Geschichte erzählen und es diesmal richtig machen. Ich wollte auch Frieden mit meiner Vergangenheit schließen, einschließlich Ike “, sagte sie der New York Times über das Schreiben des Buches und verwies auf ihre erste, I, Tina.

Werbung – Lesen Sie weiter unten

Unten, 5 der Enthüllungen aus ihrem neuen Titel.

Sie beschreibt Craig als “unruhige Seele.”

Turner erzählte Oprah, dass sie im Juni eine seltsame Nachricht von Craig erhalten habe. “Vor nicht allzu langer Zeit sagte Craig zu mir:’Mutter, ich bin jetzt wirklich glücklich.” Er hatte eine neue Frau in seinem Leben und er hatte gerade seine Wohnung neu eingerichtet”, sagte sie. “Aber während unseres letzten Gesprächs sagte er:”Ich möchte nur deine Stimme und dieses Lachen hören. So etwas hatte er noch nie gesagt. Ich denke, das war sein Abschied von mir, aber ich habe es damals nicht bemerkt.”

Sie erweitert dieses Thema in dem Buch und schreibt, dass er eine “unruhige Seele” sei und teilt mit, dass er ihr sagte: “Du weißt, dass du mir Mut gibst. Du gibst mir wirklich gute Ratschläge” während ihres letzten Gesprächs. Darüber hinaus erklärt Turner, dass seine Kindheit ihn vielleicht bis ins Erwachsenenalter tief beeinflusst hat.

“Ich kann ihn immer noch als kleinen Jungen sehen, nicht mehr als zwei oder drei, der so sehr bei mir sitzen wollte, als ich von einer Tour nach Hause kam, aber von Ike angewiesen wurde, in sein Zimmer zu gehen”, schreibt sie laut USA Today. “Ich bin mir sicher, dass er in diesem kleinen Kopf keine Worte hatte, um zu erklären, wie sehr er seine Mutter wollte.”

Turner versuchte Selbstmord während ihrer ersten Ehe.

Michael PutlandGetty Bilder

Im gesamten Buch schreibt sie über die missbräuchliche Beziehung, die sie zu ihrem ersten Ehemann Ike hatte. “Er warf mir heißen Kaffee ins Gesicht und gab mir Verbrennungen dritten Grades”, schreibt sie. “Er benutzte meine Nase so oft als Boxsack, dass ich Blut schmecken konnte, das mir durch den Hals lief, wenn ich sang. Er hat mir den Kiefer gebrochen. Und ich konnte mich nicht erinnern, wie es war, kein blaues Auge zu haben.”

Werbung – Lesen Sie weiter unten

Sie öffnete auch über den Versuch, sich als Ergebnis zu töten, Einnahme 50 Pillen vor einer Show eine Nacht. “Als ich diese Pillen nahm, wählte ich den Tod, und ich wählte ihn ehrlich. Ich war unglücklich, als ich aufwachte “, schreibt sie. Schlimmer noch, als sie nach dem Vorfall im Krankenhaus aufwachte, sagte Ike zu ihr: “Du solltest sterben.”

Sie und Ike gingen in ihrer Hochzeitsnacht in ein Bordell.

Michael Ochs ArchivesGetty Images

Das Paar heiratete 1962 – aber nicht mit Turners vollem Einverständnis. Wie sie schreibt, Ike schlug vor, dass sie sich nach Tijuana wagen, Mexiko für eine Schrotflintenhochzeit, der sie zustimmen musste, um Missbrauch zu verhindern. Um ihre Angst zu verstärken, verbrachten sie ihre Hochzeitsnacht tatsächlich in einem Bordell.

“Die Leute können sich nicht vorstellen, was für ein Mann er war — ein Mann, der seine brandneue Frau direkt nach ihrer Trauung zu einer pornografischen Live-Sexshow mitnimmt”, schreibt sie. “Ich war die ganze Zeit unglücklich, am Rande der Tränen, aber es gab kein Entrinnen.”

Und nachdem sie ihn verlassen hatte, fand Ike immer wieder Wege, sie zu verletzen.

GAB ArchiveGetty Images

Im Juli 1976 entkam sie ihm schließlich, und als sie mit dem Scheidungsprozess begann, benutzte er seine Freunde, um sie davon abzuhalten, voranzukommen. Oft schossen seine “Handlanger”, wie sie sie nennt, Kugeln in ihre Richtung, selbst wenn sie mit ihrer Assistentin und Freundin Rhonda Graam zusammenlebte. “In einer anderen Nacht haben sie tatsächlich ins Haus geschossen. Wir hatten solche Angst, dass Rhoda im Jungenzimmer schlief und ich im Schrank schlief, weil das Zimmer ein Oberlicht hatte und ich befürchtete, dass es mehr Schüsse geben würde “, teilt sie mit.

Werbung – Lesen Sie weiter unten

Ihr zweiter Mann spendete ihr seine Niere.

Jacopo RauleGetty Bilder

Turner traf Erwin Bach im Jahr 1985 und sie heirateten im Jahr 2013 nach über 26 Jahren zusammen. Sie hatte einen Schlaganfall drei Wochen nach ihrer Hochzeit, und erfahrene Lähmung. “Da entdeckte ich, dass ich nicht alleine stehen konnte”, schreibt sie laut People.

2016 wurde bei der Sängerin Darmkrebs diagnostiziert. Sie erlebte dann Nierenversagen nach homöopathischen Verfahren zur Behandlung des Krebses. Schnell bot Bach an, seine eigene Niere zu spenden, um sie zu retten, obwohl es nicht ohne Drama kam.

“Ich fragte mich, ob jemand denken würde, dass die Lebendspende von Erwin in irgendeiner Weise transaktional war”, schreibt sie. “Unglaublich, wenn man bedenkt, wie lange wir schon zusammen waren, gab es immer noch Leute, die glauben wollten, dass Erwin mich für mein Geld und meinen Ruhm geheiratet hat. Was sonst würde ein jüngerer Mann mit einer älteren Frau wollen? Erin ignorierte die Gerüchte immer.”

“Ich habe die höllische Ehe durchlebt, die mich fast zerstört hätte, aber ich habe weitergemacht”, fügt sie hinzu. “Das Gute kam aus dem Schlechten. Freude kam aus Schmerz. Und ich war noch nie so vollkommen glücklich wie heute.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.