Articles

Meet Today’s Crew

Etwa die Hälfte der Besatzung ist frisch aus dem Bootcamp. Der Rest kommt mit jahrelanger Erfahrung auf Schiffen auf See oder auf Marinestützpunkten auf der ganzen Welt. Allen gemeinsam ist, dass sie vom Schiffskommando von Hand ausgewählt wurden, nach einem strengen Bewerbungs- und Interviewprozess, auf “Old Ironsides” zu dienen.”

“Man muss die Geschichte lieben”, sagte Executive Officer John Benda. “Man muss sich vor der Öffentlichkeit wohlfühlen. Du kannst keine Höhenangst haben.” Unabhängig von ihrem Hintergrund oder ihren Karrierezielen hinterlässt jeder Seemann, der der USS Constitution zugewiesen wird, seine Spuren in der langen Geschichte des Schiffes.

Commander John Benda, USS Constitution Executive Officer, klettert auf Verfassung Besan Wanten.(US Navy Foto von Seemann Donovan Keller)

” Das Ausmaß dessen, was wir hier tun, glaube ich nicht, dass einer von uns es versteht “, sagte Olivia Manley. Bewertet als Aerographen Kumpel, Manley würde normalerweise Wetterdaten sammeln, dient aber als Public Affairs Fotograf auf Verfassung. “Ich finde es irgendwie lustig. Ich bin 21, sie ist 221. Nur um den Unterschied zu sehen, ist es, als würde man Generationen zurückgehen, wo man ein Familienporträt der Großmutter sieht, die Mutter, die Tochter, Wissen Sie, und die Enkelkinder und alles so. Und das ist wie ein riesiges Familienporträt für uns alle. Und so schaue ich es mir gerne an. Es ist erstaunlich.”

Airman Olivia Manley, ein aktuelles Mitglied der USS Constitution Crew, dient in der Color Guard während eines Boston Red Sox Spiels. (Foto der US Navy)

Die heutige Crew: Die USS Constitution, eine neue Ausstellung im USS Constitution Museum, wird am 4. Juli 2019 eröffnet.

Der Autor (die Autoren)

Carl Herzog
Öffentlicher Historiker, USS Constitution Museum

Carl Herzog ist der öffentliche Historiker am USS Constitution Museum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.