Articles

Fünf Community-Ressourcen, die Ihnen helfen, mit dem Tod eines Elternteils fertig zu werden

Muttertag. Vatertag. Geburtstag. Urlaube.

Diese besonderen Anlässe sollen voller Freude und Danksagung sein, aber für diejenigen, die einen oder beide Elternteile verloren haben, sind die Ereignisse von unerbittlicher Traurigkeit und Trauer geprägt. Diese Jubiläen dienen als ständige Erinnerung daran, dass diejenigen, die sie geliebt haben, nicht mehr an ihrer Seite sind. Wenn diese lieben Menschen unser Leben verlassen, hinterlassen sie einen riesigen, leeren Raum, den niemand füllen kann.

Jeder verarbeitet Trauer auf andere Weise, und es gibt keinen “richtigen” Weg, um sie zu überwinden. Es gibt keine bestimmte Zeit, in der Sie “darüber hinweg” sein sollten, ungeachtet dessen, was schlecht beratene Bekannte Ihnen sagen mögen. Wir verstehen, dass der Umgang mit dem emotionalen Trauma des Verlustes eines Elternteils spezifische Herausforderungen darstellt.

Bei Lower Cape Fear LifeCare (ehemals Lower Cape Fear Hospice) möchten wir sicherstellen, dass Sie Informationen über die umfangreichen lokalen Ressourcen haben, die Ihnen in den Phasen der Trauer zur Verfügung stehen.

Fünf lokale Ressourcen, die Ihnen helfen, mit dem Tod eines Elternteils fertig zu werden

  1. Hospiz Trauerfall Dienstleistungen

Wir haben umfassend ausgebildete, mitfühlende Trauerberater, die mitfühlende Unterstützung bieten. Wir bieten kostenlose Trauerberatung für Hospiz Familienmitglieder für bis zu 13 Monate nach dem Tod eines Patienten. Es gibt jedoch auch Dienstleistungen für diejenigen, deren Eltern nicht in Hospizarbeit waren. Wir haben kurzfristige individuelle Beratung, um Ihnen zu helfen, diese schwierige und oft verheerende Erfahrung zu verarbeiten und zu verarbeiten.

  1. Selbsthilfegruppen

Wir verstehen die Bedeutung von Ermutigung und Mitgefühl, Daher bietet Cape Fear LifeCare das ganze Jahr über kostenlose Selbsthilfegruppen an, die sich auf die Bewältigung des Todes eines Elternteils konzentrieren. Für Informationen zu Zeiten und Orten können Sie uns unter 910-796-7991 kontaktieren.

  1. Lokaler Klerus

Wenn Sie eine Person des Glaubens sind, haben wir festgestellt, dass tief verwurzelte religiöse Überzeugungen eine Quelle des Trostes und der Stärke sein können. Wir bitten Sie dringend, sich an Ihren Priester, Rabbiner, Minister oder anderen religiösen Führer zu wenden. Viele dieser Geistlichen erhalten eine spezielle Ausbildung in Trauerberatung und haben möglicherweise anderen Mitgliedern Ihrer Gemeinde geholfen, die ähnliche Prüfungen durchlaufen haben.

Wenn Ihre Eltern in einem Krankenhaus gestorben sind, sollten Sie die Dienste eines Krankenhausseelsorgers und des spirituellen Unterstützungsteams in Anspruch nehmen. Diese Seelsorger helfen Familien oft, mit vorzeitigen und unerwarteten Todesfällen fertig zu werden.

  1. Lizenzierte professionelle Berater

Manchmal kann es mehrere Jahre dauern, Trauer zu verarbeiten und ungelöste Probleme zu lösen, und erfordert intensivere Hilfe und Behandlung. Wir glauben, dass niemand den Trauerprozess beschleunigen kann, und oft bringt der Tod eines Elternteils mehrere andere beunruhigende Probleme an die Oberfläche. Lizenzierte professionelle Berater können Ihnen helfen, Ihre Trauer zu verarbeiten sowie Bewältigungsfähigkeiten zu verfeinern und zu entwickeln, um Ihnen bei zusätzlichen Herausforderungen zu helfen.

  1. Der Healing Journey Newsletter

Lower Cape Fear LifeCare bietet diesen Newsletter für Familien für 13 Monate nach dem Tod eines Patienten. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, rufen Sie bitte 910-796-7991 an.

Faxnummer:

Mit dem Tod eines Elternteils fertig zu werden, braucht Zeit

Wir haben Hunderten von Familienmitgliedern geholfen, die schwierige Reise zu unternehmen, die Sie jetzt durchmachen. Wir sind Ihre Community-Ressource und helfen Ihnen gerne weiter, unabhängig davon, ob Ihr Familienmitglied in der Hospizpflege war oder nicht. Bitte kontaktieren Sie uns unter [email protected] für alle Informationen.

Wir wünschen euch Hoffnung, Liebe und Frieden, während ihr die Trauer Tag für Tag verarbeitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.