Articles

Astrology.com

Astrologie Nachrichten

Stellar Guidance

  • Juni 7, 2020
  • /
  • Ellen Ricks
 Chiron im Widder: Auf der Suche nach kollektiver Identität

Wenn der verwundete Heiler den aggressiven Krieger durchquert, sind wir hin- und hergerissen zwischen dem Wunsch, uns zu schlagen und uns zu verstecken. Ob wir Hedonismus annehmen oder die neueste Einladung kreieren, Chiron in Aries ermutigt uns, mutig voranzugehen und den Ton für zukünftige Heilung (und zukünftigen Schmerz) für den Rest von Chirons Transit durch den Tierkreis anzugeben. Kein Druck!

Eine kurze Geschichte von Chiron

Also, was ist Chiron? Diese Frage beschäftigt Astronomen und Astrologen seit ihrer Entdeckung im Jahr 1977. Zuerst glaubten Astronomen, es sei ein Komet, ein Asteroid oder sogar ein Kleinplanet. Was auch immer Chiron ist, seine Umlaufbahn zwischen Saturn und Uranus verleiht dem Asteroiden eine sehr langsame Transitgeschwindigkeit: Es dauert neun Jahre, bis Chiron ein einzelnes Zeichen und etwa 49 Jahre durchläuft, um alle zwölf Tierkreiszeichen zu durchlaufen. Chiron durchläuft auch viele Retrogrades (mindestens eine pro Jahr), was den Asteroiden zu einer Achterbahnfahrt macht.

Wie die meisten Planeten und Asteroiden hat Chiron seinen Namen aus der griechischen Mythologie. Chiron war ein Zentaur, der ein Heiler und Lehrer einiger der großen Helden der griechischen Mythologie war. Trotz aller Weisheit und Talente von Chiron als Heiler konnte er sich nicht selbst heilen, als er von einem vergifteten Pfeil getroffen wurde. In der Astrologie, Chiron enthüllt unsere Kernwunde, deren Heilung ein Leben lang dauern kann, wenn es jemals tut. In unserem Geburtshoroskop repräsentiert jedes Zeichen, in dem Chiron steht, die Wunde, die wir während unseres Lebens heilen müssen. Es ist unser tiefster Schmerz, begraben im Kern unseres Herzens. Wenn Chiron sich durch das Universum bewegt, zeigt es, was in unserer Gesellschaft gebrochen ist. Chiron befindet sich an einem schwierigen Ort, eingeklemmt zwischen angespannt, strenger Saturn und rebellischer Uranus. Chiron muss zwischen diesen beiden Extremen meditieren und beide ihre Energien gewinnen. Chiron fragt, was uns zurückhält und was uns befreit fühlen lässt.

Denken Sie jedoch nicht, dass Chiron nur Untergang und Finsternis ist. Chiron ist ein Geschenk. Wenn wir lernen, mit unserem inneren Schmerz umzugehen, gewinnen wir Weisheit darüber, wie wir heilen und dieses Wissen nutzen können, um anderen zu helfen. Deshalb hat Chirons Symbol die Form eines Schlüssels: Es setzt unsere Kräfte frei, um zu heilen und inneren Frieden zu finden. Auf globaler Ebene zeigt uns Chiron, wo wir zusammenkommen und heilen können. Es ist eine schöne Sache.

Die Bedeutung von Chiron im Widder

Chiron trat am 17. April 2018 in den Widder ein und begann einen neuen Tierkreiszyklus, der jedoch am 25. September 2018 in Fische zurückging. Es hat sich schließlich am 18. Februar 2019 im Feuerzeichen niedergelassen, wo es bleiben wird, bis der Asteroid am 19. Juni 2026 in den Stier einzieht. Es wird am 17. September 2026 erneut in den Widder zurückgehen, bevor es schließlich am 14. April 2027 das Feuerzeichen verlässt. Chiron durchläuft während seiner Zeit im Widder auch viele Rückschritte. Hier sind die Daten, auf die Sie achten sollten:

Chiron Retrograder Kalender

2019: 8. Juli–13. Dezember

2020: 11. Juli–15. Dezember

2021: 15. Juli–19. Dezember

2022 19. Juli–23. Dezember

2023: 23. Juli– 27. Dezember

2024: 26. Juli–29. Dezember

2025: 30. Juli–2. Januar

2026: 3. August–6. Januar

Ein Aufruf zum Handeln

Das letzte Mal, dass Chiron im Widder war, war von 1968-1977 und vor das war 1918-1927. Also, was können wir erwarten, wenn Chiron im Widder ist?

Als erstes Tierkreiszeichen, ganz zu schweigen von einem Feuerzeichen mit einem Marslineal, kommt Chiron im Widder heiß an. Ungeduldiger Widder hat keine guten Manieren am Krankenbett, wenn er mit unseren Wunden umgeht, lieber das Pflaster abreißen. Widder hat keine Angst zu sagen, “Schau! Hier ist, was Ihr Problem ist! Jetzt repariere es!” Aus diesem Grund ist die Ankunft von Chiron im Widder oft gewalttätig. Zum Beispiel am 4. April 1968, zwei Tage nachdem Chiron in Aries eingetreten war, wurde Martin Luther King Jr. ermordet, was Rassismus, Unterdrückung und Brutalität in den USA hervorhob Davor trat Chiron etwa zur gleichen Zeit in Aries ein wie die Spanische Grippe im Jahr 1918, eine Pandemie, die Millionen tötete. Die Pandemie, gepaart mit dem Ersten Weltkrieg, schuf “die verlorene Generation”, die den Rest von Chirons Zeit in Aries definierte. Widder trifft hart.

Chiron ist Widder bietet uns eine einzigartige Gelegenheit, unseren Heilungsprozess durch Maßnahmen zu beginnen. Selbst nur kurzfristige Maßnahmen können unsere Schmerzen später erheblich lindern. In gewisser Weise fordert Chiron im Widder unsere Überlebensinstinkte heraus – die Notwendigkeit zu rennen und in Deckung zu gehen. Aber echte Veränderungen entstehen, wenn wir unsere Herausforderungen direkt angehen. Die Bürgerrechtsbewegung, die feministische Bewegung, das Ende der Apartheid, das Wahlrecht für Frauen, die Unterzeichnung der Unabhängigkeitserklärung und das Ende des Vietnamkrieges und des Ersten Weltkriegs fanden während Chiron in Aries statt. Dies ist die Ära der Rebellen. Wenn wir jedoch nicht versuchen, unsere Probleme anzugehen, können wir uns zu sehr von Vergnügungssucht und Eskapismus verzehren und werden in den kommenden Jahren für unsere Untätigkeit bezahlen.

Also, wenn Chiron im Widder ist, ist es wichtig zu versuchen, unsere Wunden zu heilen, anstatt den Schmerz zu ignorieren. Dies bedeutet, Maßnahmen zu ergreifen und Konflikte in irgendeiner Weise zu konfrontieren. Wenn wir jetzt etwas tun, werden wir später weniger Schmerzen haben.

Das Zeitalter der Innovation

Der Außenseiter des Tierkreises, Widder, muss der Erste sein, der etwas tut: von der Eroberung neuer Länder bis zur Schaffung einer Erfindung, die die Welt verändern wird. Es macht also nur Sinn, dass Chiron im Widder unseren Pioniergeist wecken würde. Wir werden in der Lage sein, neue Ideen zu entwickeln, die Dinge anders zu sehen und das Unmögliche zu schaffen. Das letzte Mal, als Chiron im Widder war, sah die Welt die Schaffung von Microsoft- und Apple-Computern, Videobändern und dem ersten Mann, der auf dem Mond ging. Dieser Transit bringt auch neue Kunst-, Literatur-, Musik- und Modebewegungen mit sich, die eine Ära definieren. In diesem Chiron im Widder werden wir ermutigt, “über den Tellerrand hinauszudenken”. Warum haben wir immer so gelebt? Warum probieren wir nichts Neues aus? Erwarten Sie weltweit neue Technologien, die unser Leben verändern könnten.

Die Suche nach Identität

Die vielleicht größte Lektion, die wir während Chiron im Widder lernen müssen, ist: Wer sind wir? Wenn Chiron im Widder ist, fragen wir uns: “Wie können wir unsere Originalität und Unabhängigkeit bewahren, während wir immer noch Teil der Gruppe sind?” Wir erleben eine Identitätskrise, als Chiron in Aries herausfordert, wie wir uns ausdrücken. Wenn wir in der Vergangenheit blind der Herde gefolgt sind, ist dies die Zeit, sich zu lösen und unsere eigenen Identitäten und Optionen zu bilden. Wir werden dabei auch mehr über uns selbst erfahren: Wer sind wir in unserem Kern? Was werden wir werden? Viele werden ihre Identität finden, indem sie Dienste leisten, anderen helfen und versuchen, die Welt zum Besseren zu verändern.

Widder regiert das erste Haus, das Haus des Selbst, also werden wir versucht sein, uns nur auf unsere Eigeninteressen zu konzentrieren. Diese Einstellung wird Ihnen jedoch nicht auf Ihrer Suche nach Heilung dienen. Wenn Chiron im Widder ist, müssen wir das Ego sterben lassen und lernen, dass wir nicht so groß sind, wie wir denken. Indem wir Demut lernen, können wir uns genau so sehen, wie wir sind, mit all unseren Stärken und Schwächen. Wenn wir uns selbst kennen, können wir uns selbst lieben, Fehler und alles.

Chiron im Widderunterricht

Vom “Ich” zum “Wir”

Widder hat den Ruf, ein wenig selbst beteiligt zu sein. Als natürlicher Anführer neigen sie dazu, die Dinge auf ihre eigene Weise zu tun, ohne sich Gedanken über die Meinung anderer zu machen. Wenn Chiron jedoch in den Widder eintritt, müssen wir uns den Konsequenzen unserer selbstsüchtigen Handlungen stellen und lernen, anderen zu helfen. Ein einsamer Wolf stirbt in freier Wildbahn, aber das Rudel überlebt. Dies ist eine großartige Gelegenheit, sich für soziale Zwecke, Aktivismus oder auch nur für kleine Veränderungen zu engagieren, z. B. um Ihr Zuhause umweltfreundlicher zu gestalten oder einem Freund in seiner Not zu helfen. Sie erhalten möglicherweise keine Anerkennung dafür, Sie erhalten möglicherweise nicht einmal ein Dankeschön, aber darum geht es. Chiron im Widder lehrt uns, andere vor uns selbst zu stellen.

Mut, liebes Herz

Widder ist ein Krieger, der mutig das Schlachtfeld des Lebens betritt. Wenn Chiron in den Widder eintritt, werden wir alle zu Kriegern, die unsere eigenen inneren Kämpfe führen, um zum Kern unseres Schmerzes zu gelangen. Für diejenigen, die Angst vor Konflikten haben, wird dies schwierig sein, und Sie neigen möglicherweise zu selbstzerstörerischem Verhalten, um damit fertig zu werden. Die einzige Möglichkeit, die Angst zu überwinden, besteht darin, sich ihr direkt zu stellen. Finde Mut, wo immer du kannst und nimm deine inneren Kämpfe an. Du wirst in diesen neun Jahren durch Feuer geschmiedet werden und du wirst dafür stärker sein.

Verantwortung für deine Handlungen übernehmen

Der Widder kann unhöflich und taktlos sein, und wir auch, während Chirons Transit durch Aries. Wann immer wir dabei erwischt werden, etwas falsch zu machen, oder unser Leben nicht so läuft, wie wir es wollen, ist unser Instinkt zu sagen: “Es ist nicht meine Schuld!”. Dieser Instinkt, die Schuld zu verschieben, wird während dieses Transits stärker werden, da wir das Gefühl haben, dass alles schief geht. Es ist jedoch wichtig, Verantwortung für die Dinge zu übernehmen, die Sie kontrollieren können: die Handlungen, die andere verletzen. Nur wenn du dich zu deinen Fehlern bekennst, kannst du daraus lernen.

Wut loslassen

Als Feuerzeichen, das vom aggressiven Mars regiert wird, wird Wut in dieser Zeit im Widder intensiv empfunden. Egal, ob wir wütend auf die Menschen sind, die unseren Herzschmerz und unser Trauma verursacht haben, auf unsere Regierung, weil sie Ungerechtigkeiten zugelassen hat, auf uns selbst wegen unserer Grenzen oder einfach nur wütend auf das Universum, Wut wird unsere Antwort auf Schmerz sein, was uns dazu bringt, zu schlagen und mehr Schmerz zu verursachen. Chirons Eintritt in den Widder wird uns lehren, wie wir unseren Ärger loslassen und damit umgehen können, bevor er außer Kontrolle gerät.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.